Zwangstrennung

Die Zwangstrennung gibt es grundsätzlich bei allen DSL-Internetanschlüssen. Einmal innerhalb von 24 Stunden wird die Verbindung getrennt und kann sofort wieder aufgebaut werden. Viele Router - z. B. die Fritzbox - können den Zeitpunkt der Zwangstrennung zu einen bestimmten Zeitpunkt provozieren.

Weiterführende Begriffe

Zwangstrennung