Preselection

Mit Preselection oder auch Carrier Preselection bezeichnet man in der Telekommunikation die Voreinstellung eines Telefonanschlusses auf eine bevorzugte Telefongesellschaft für den Aufbau von abgehenden Telefongesprächen. Formal spricht man auch von der dauerhaften Voreinstellung - Preselection heißt übersetzt "feste Voreinstellen". Alle Gespräche außer Sonderrufnummern werden per Preselection automatisch über das Telefonnetz mit dem Telefontarif des Preselection-Anbieter geführt. Eine Nutzung von anderen Call-by-Call-Anbietern bleibt weiterhin möglich.

Weiterführende Begriffe

Preselection